• Herausnehmbarer Zahnersatz •

Nicht alle Situationen erlaube es festsitzenden Zahnersatz herzustellen. Wenn bereits viele Zähne fehlen oder die Zähne durch Knochenabbau nicht mehr so stabil sind kann man hier den Restzahnbestand sehr gut schützen.

 

Durch eine anständige Befestigungtechnik (z.B. mit Teleskopen) wackelt der Ersatz auch nicht und löst sich auch nicht beim Essen ab. Eine möglichst umfangreiche Reduktion von Kunsstoffanteilen fördert den Tragekompfort sehr. Wenn es möglich ist gestalten wir diese Arbeiten als herausnehmbare Brücken, ohne Zungen und Gaumenbügel.

 

Bei Kompletter Zahnlosigkeit können die sehr locker sitzenden Totalprothesen mit Implantaten gestützt werden um so ein normales Essen und Lachen ermöglichen

 

p_zahners2